WORKSHOP

feat-yoga-movm1

Erweitere deine Praxis in eine neue Dimension.

 

Techniken aus dem Hatha Yoga und dem Movement Research - Ein Workshop mit Natalia Knuchel zu live-Musik von Pascal Gamboni

Im ersten Teil des Workshops lenken wir den Fokus auf den Ursprung der Bewegung - unsere Atmung - und vergrössern diese Pulsation bis in die Extremitäten.

 

Mit einer kräftigenden Asana-Sequenz stärken wir die Mitte und etablieren Geschmeidigkeit im Körper.

 

In einem zweiten Schritt experimentieren wir mit der Schwerkraft: Wir spielen mit dem Gleichgewicht und entdecken Möglichkeiten, wie wir unsere Körperstruktur sinnvoll nutzen können, um uns auf effiziente Art aufzurichten, um dann wieder zurück in den Boden zu gleiten.

Ebenso beginnen wir nach und nach den Platz auf der Matte zu verlassen und den Bewegungsradius auszudehnen.

 

Schliesslich verbinden wir Asanas aus dem ersten Teil mit Elementen aus dem zweiten Teil zu einer choreografierten Sequenz.

Der Bündner Singer-Songwriter Pascal Gamboni, begleitet uns an diesem Nachmittag live mit seinen Gitarrenklängen und seiner warmen, energetischen Stimme.

 

Gerade für Yogis und Yoginis, die sich gewohnt sind, ausschliesslich auf der Matte zu praktizieren, kann der Besuch dieses Workshops und das damit einhergehende Eintauchen in die Bewegungserfahrung durch Raum und Zeit den Zugang zu einer neuen Wahrnehmungswelt eröffnen; der Dimension von Leichtigkeit und Grenzenlosigkeit.

 

Natalia Portrait

NATALIA KNUCHEL

Hatha Yoga & Movement Research
Pascal Gamboni, Musiker, Pressefoto. Wenn mšglich bitte bei Veršffentlichung Name oder Webseite des Fotografen angeben: Foto: David Haas/www.davidhaas.net

PASCAL GAMBONI

Singer & Songwriter
Der Bündner Singer-Songwriter Pascal Gamboni begleitet uns an diesem Nachmittag live mit seinen Gitarrenklängen und seiner warmen, energetischen Stimme.

IM ÜBERBLICK

DATUM & ZEIT
Samstag 25. September 21, 14-17 Uhr

 

SPRACHE
Deutsch

 

KOSTEN
CHF 80.–

Scroll to Top
Anmeldung


AGB

Probelektion und Probeabos

Probelektionen und Abos können nur einmal und nur von Personen erworben werden, die bei uns noch keine regulären Klassen besucht haben.
Die Abos müssen nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 10 Tagen bezahlt werden. Sie sind persönlich und nur in Ausnahmefällen und nach Absprache übertragbar. Bitte meldet euch per Mail an info@dasyogahaus.ch

Gültigkeits-Dauer Abos

Die 10er Abos sind 3 Monate gültig.
Die 20er Abos sind 6 Monate gültig.

Rabatte

SchülerInnen, StudentInnen und Lehrlinge erhalten gegen Vorweisen eines gültigen Ausweises (Legi oder Schüler-Ausweis) auf die 10er und 20er Abo-Preise einen Rabatt von 30%. Kein Rabatt auf Halbjahres-Abos, 3 Monate-Abos und Einzel-Lektionen.

Verlängerungen

Bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft und gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses kann die Gültigkeitsdauer des Abos natürlich verlängert werden. Bitte meldet euch bei info@dasyogahaus.ch
Bei längeren Reisen oder aus beruflichen Gründen können die Abos verlängert werden. Verlängerungen bitte schriftlich via info@dasyogahaus.ch beantragen. Nachträgliche Verlängerungen können wir leider nicht ausstellen.
Klassen, Workshops, Yoga Specials oder andere Events mit Anmeldung finden ab 5 Personen statt.

Änderungen vorbehalten

Änderungen im Stundenplan und Änderungen beim Lehrpersonal behalten wir uns vor. Eine Rückvergütung ist nicht möglich.

Versicherung

Eine Versicherung liegt in der Verantwortung der Kursteilnehmenden. Das Yoga Haus und alle bei uns unterrichtenden Lehrer lehnen jegliche Verantwortung und Haftung für Beschwerden oder Verletzungen jeglicher Art, die im Zusammenhang mit dem Besuch des Yogaunterrichts auftreten, ab.

Haftungsausschluss verlorene Gegenstände

Für verlorene oder gestohlene Wertgegenstände in unserem Yogastudio übernehmen wir keine Haftung.

Verbindlichkeit

Vereinbarte Termine für Privatlektionen sind verbindlich. Werden sie nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt, ist der volle Betrag geschuldet.
Anmeldungen für Workshops sind verbindlich.

Rückerstattung

Eine Rückerstattung der Kurskosten erfolgt nur bei Krankheit oder Unfall und nur gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses bis 5 Tage vor dem Workshopbeginn.

Schutzkonzept

 

Abstand halten

- 4m2 Abstand pro Person werden in der Lektion gewährleistet.

Maximale Teilnehmeranzahl

Entsprechend den neuen Verordnungen des Sport BAG haben wir ab sofort Platz für je 20 Personen im Hauptraum und 15 Personen im Dachraum (ohne Masken).

Maskenpflicht

Keine Maskenpflicht während den Lektionen. Im Haus gilt weiterhin Maskenpflicht, im Schöpfli sowie in der Umkleide Räumen. Sobald du auf deiner Yogamatte bist, kannst du die Maske ausziehen!

Lüften

Da wir auch während den Lektionen nicht nur tief Luft holen, sondern auch die Räume regelmässig lüften, bitte bring bei Bedarf warme Kleider mit.
Frischluft im Haus wird immer gewährleistet, daher nimm einen warmen Pullover und Socken mit, damit du während den ruhigeren Phasen, trotz Sommer Zeit, nicht abkühlst.

Krankheitssymptome

Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Unterricht teilnehmen.

Instruktionen bitte dringend befolgen

Die Lehrperson wird am Anfang jeder Lektion noch einmal auf das Schutzkonzept aufmerksam machen.