RETREAT

DAS YOGA HAUS goes sutra house

WR_06_2020_Sutra_Haus-7937-2

Angela und Ela freuen sich, im Sutra House, Riehen, 4 Tage lang in die Yogapraxis einzutauchen. Egal ob Anfänger*innen oder Fortgeschrittene, das verlängerte Wochenende ist allen offen, die Yoga mit Entspannung, Wellness und gutem Essen verbinden möchten.

 

Eingebettet in einen Wald in der Höhe über dem Rheintal und dem Dorf Riehen, ist das Sutra House ein Zufluchtsort, an dem man sich wieder mit seinem Innersten verbinden kann. Es ist als architektonischer und spiritueller Raum für Kontemplation und Verbindung konzipiert, um den Körper und Geist zu nähren.

 

Sutra House bietet

  • Finnische Trockensauna
  • Türkische Dampfsauna
  • Auf Anfrage Behandlungsraum für Massagen
  • Bibliothek für Kontemplation, Studium und Forschung
  • Grosser Versammlungs-/Salonsaal für Gruppenmahlzeiten und Diskussionen mit Kamin und herrlichem Blick nach Süden und Westen
  • Terrasse mit kleinem Infinity-Pool und natürlichem Teich
  • Garten

Yoga
19 Stunden kombinierte Praxis mit Vinyasa, Yin, Yoga Nidra, Atem- und Meditationstechniken (Pranayama) und spielerische Arbeit mit der Stimme.

16:00   Körperliche Asana & Bewegungspraxis

18.30   Abendessen

20:00   Sanfte Praxis, Yin &/oder Yoga Nidra

07:00   Atem- & Stille- oder Energie Praxis

08:00   Tee & leichter Snack

09:00   Körperliche Asana & Bewegungspraxis

11.30   Brunch

16:00   Körperliche Asana & Bewegungspraxis

18.30   Abendessen

20:00   Sanfte Praxis, Stimme, Yin &/oder Yoga Nidra

07:00   Atem- & Stille- oder Energie Praxis

08:00   Tee & leichter Snack

09:00   Körperliche Asana & Bewegungspraxis

11.30   Brunch

16:00   Körperliche Asana & Bewegungspraxis

18.30   Abendessen

20:00   Sanfte Praxis, Stimme, Yin &/oder Yoga Nidra

07:00   Tee & leichter Snack

07:30   Abschluss Praxis

10:30   Brunch

12:00   Check-out

Yin & Vinyasa, Atem- & Meditationspraxis
IMG_9231-2

ELA SOZA

Vinyasa & Yin, Gesang & Stimmtraining

IM ÜBERBLICK

DATUM
Freitag, 03. Juni 22 (Check-in 15:00)
Montag, 06. Juni 22 (Check-out 12:00)

 

DAUER
4 Tage/3 Übernachtungen

 

VERPFLEGUNG
Vollpension (leichter Snack, grosser Brunch, Abendessen)

 

SPRACHE
CH-Deutsch/Deutsch, auf Wunsch Englisch

 

PREIS
CHF 1100.-  (Einzelbelegung)
CHF 980.- (Doppelbelegung)

 

VERANSTALTUNGSORT
Sutra House
Rütiring 36
4125 Riehen

Sutra-house.com

ANMELDUNG, STORNIERUNG- UND  RÜCKERSTATTUNGSBEDINGUNGEN 

 

Die definitive Anmeldung erfolgt mit der

Bezahlung von CHF 300.-

 

Der gesamte Betrag ist bis zum 03. Mai 22 fällig. Die An- und Abreise sowie die Versicherung sind Sache der Teilnehmer*innen und nicht im Preis inbegriffen.

 

Stornierungen

Im Falle einer Stornierung 4 Wochen vor dem Anlass, erstatten wir 50% des Gesamtbetrags zurück. Falls du einen Ersatz für deinen Platz findest, erstatten wir dir den vollen Betrag zurück.

 

Rückerstattung im Krankheitsfall

Im Krankheitsfall und mit einem Arztzeugnis, wird der Betrag von CHF 125.- für administrative Aufwände in Rechnung gestellt und nicht zurückerstattet.

 

Volle Rückerstattung
Wenn der Anlass wegen staatlicher Massnahmen aufgrund Covid-19 abgesagt werden muss oder aufgrund Covid-19 bezogener Reisebeschränkung, die dich daran hindern, an den Veranstaltungsort zu gelangen.

 

Momentane Vorgabe 2G+
Bis 4 Monate vor dem Retreat geimpft  oder genesen sein. Allenfalls muss am Anreisetag zusätzlich zur Impfung ein negativer PCR-Test vorgewiesen werden.

Anmelden
Das Yogahaus goes Sutrahouse

Freitag, 03. Juni 22 (Check-in 15:00)

Montag, 06. Juni 22 (Check-out 12:00)


Allgemeine Geschäftsbedingungen
Stand: 1.1.2022

Probeabo

Das Probeabo kann nur einmal und nur von Personen erworben werden, die noch keine regulären Klassen bei uns besucht haben. Das Abo muss nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 10 Tagen bezahlt werden. Es ist persönlich und nur in Ausnahmefällen und nach Absprache übertragbar.

Dauer Abos

Das  5er und 10er Abo ist 3 Monate gültig, das 20er Abo 6 Monate.

Rabatte

Schüler*innen, Student*innen und Lehrlinge erhalten gegen Vorweisen eines gültigen Ausweises (Legi/Schüler-Ausweis) auf das 5er, 10er oder 20er Abo einen Rabatt von 10%. Keinen Rabatt gibt es auf Einzellektionen, das 3-Monate unlimitiert, das 6-Monate unlimitiert oder das Jahresabo unlimitiert.

Verlängerungen

Bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft und gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses, kann die Laufzeit des Abos  verlängert werden. Bitte sende uns eine Kopie des Arztzeugnisses auf info@dasyogahaus.ch zu. Bei längeren Reisen oder aus beruflichen Gründen, kann das Abo verlängert werden. Verlängerungen bitte schriftlich via info@dasyogahaus.ch beantragen. Nachträgliche Verlängerungen können wir leider nicht ausstellen. Klassen, Workshops, Yoga Specials und andere Events mit Anmeldung, finden ab 5 Personen statt.

Änderungen vorbehalten

Änderungen im Stundenplan und Änderungen beim Lehrpersonal behalten wir uns vor. Eine Rückvergütung ist nicht möglich.

Versicherung

Eine Versicherung liegt in der Verantwortung der Kursteilnehmenden. DAS YOGA HAUS und alle bei uns unterrichtenden Lehrer*innen lehnen jegliche Verantwortung und Haftung für Beschwerden oder Verletzungen jeglicher Art, die im Zusammenhang mit dem Besuch des Yogaunterrichts auftreten, ab.

Haftungsausschluss verlorene Gegenstände

Für verlorene oder gestohlene Wertgegenstände in unserem Yogastudio übernehmen wir keine Haftung.

Verbindlichkeit

Vereinbarte Termine für Privatlektionen sind verbindlich. Werden sie nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt, ist der volle Betrag geschuldet. Anmeldungen für Workshops sind verbindlich.

Rückerstattung

Eine Rückerstattung der Kurskosten zu 75% erfolgt nur bei Krankheit oder Unfall und nur gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses bis 5 Tage vor Beginn des Anlasses.

Haftung & Versicherung

Eine Versicherung liegt in der Verantwortung der Kursteilnehmenden. Das Yoga Haus und alle bei uns unterrichtenden Lehrer lehnen jegliche Verantwortung und Haftung für Beschwerden oder Verletzungen jeglicher Art, die im Zusammenhang mit dem Besuch des Yogaunterrichts auftreten, ab.

SCHUTZKONZEPT
Schutzmassnahmen Stand: 19.01.2022

In allen Räumen des Yoga Haus gelten ab Montag 24. Januar 22 die 2G und 2G+ Regel für regelmässige Lektionen, Workshops, Retreats und Ausbildungen. Im Stundenplan sind die Lektionen mit 2G oder 2G+ gekennzeichnet. 

2G: genesen/geimpft. Masken sind auch auf der Matte zu tragen.

 

2G+: In den letzten 4 Monaten geimpft/genesen oder zusätzlich zur Impfung einen negativen Test. Nach dem Ankommen auf der Matte, darf die Maske abgenommen werden. 

Maximale Teilnehmeranzahl

Entsprechend den neuen Verordnungen des BAG, haben wir ab sofort Platz für 22 Personen im Hauptraum und 15 Personen im Dachraum.

Lüften

Da wir nicht nur während den Lektionen tief Luft holen, sondern auch die Räume regelmässig lüften, bitten wir dich warme Kleider mitzubringen, damit du während den ruhigeren Phasen nicht abkühlst.

Krankheitssymptome

Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Unterricht teilnehmen.

Anweisungen bitte befolgen

Die Lehrperson wird zu Beginn jeder Lektion noch einmal auf das Schutzkonzept aufmerksam machen.

SCHUTZKONZEPT
Schutzmassnahmen Stand: 19.01.2022

In allen Räumen des Yoga Haus gelten ab Montag 24. Januar 22 die 2G und 2G+ Regel für regelmässige Lektionen, Workshops, Retreats und Ausbildungen. Im Stundenplan sind die Lektionen mit 2G oder 2G+ gekennzeichnet. 

2G: genesen/geimpft. Masken sind auch auf der Matte zu tragen.

 

2G+: In den letzten 4 Monaten geimpft/genesen oder zusätzlich zur Impfung einen negativen Test. Nach dem Ankommen auf der Matte, darf die Maske abgenommen werden. 

Maximale Teilnehmeranzahl

Entsprechend den neuen Verordnungen des BAG, haben wir ab sofort Platz für 22 Personen im Hauptraum und 15 Personen im Dachraum.

Lüften

Da wir nicht nur während den Lektionen tief Luft holen, sondern auch die Räume regelmässig lüften, bitten wir dich warme Kleider mitzubringen, damit du während den ruhigeren Phasen nicht abkühlst.

Krankheitssymptome

Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Unterricht teilnehmen.

Anweisungen bitte befolgen

Die Lehrperson wird zu Beginn jeder Lektion noch einmal auf das Schutzkonzept aufmerksam machen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Stand: 1.1.2022

Probeabo

Das Probeabo kann nur einmal und nur von Personen erworben werden, die noch keine regulären Klassen bei uns besucht haben. Das Abo muss nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 10 Tagen bezahlt werden. Es ist persönlich und nur in Ausnahmefällen und nach Absprache übertragbar.

Dauer Abos

Das  5er und 10er Abo ist 3 Monate gültig, das 20er Abo 6 Monate.

Rabatte

Schüler*innen, Student*innen und Lehrlinge erhalten gegen Vorweisen eines gültigen Ausweises (Legi/Schüler-Ausweis) auf das 5er, 10er oder 20er Abo einen Rabatt von 10%. Keinen Rabatt gibt es auf Einzellektionen, das 3-Monate unlimitiert, das 6-Monate unlimitiert oder das Jahresabo unlimitiert.

Verlängerungen

Bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft und gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses, kann die Laufzeit des Abos  verlängert werden. Bitte sende uns eine Kopie des Arztzeugnisses auf info@dasyogahaus.ch zu. Bei längeren Reisen oder aus beruflichen Gründen, kann das Abo verlängert werden. Verlängerungen bitte schriftlich via info@dasyogahaus.ch beantragen. Nachträgliche Verlängerungen können wir leider nicht ausstellen. Klassen, Workshops, Yoga Specials und andere Events mit Anmeldung, finden ab 5 Personen statt.

Änderungen vorbehalten

Änderungen im Stundenplan und Änderungen beim Lehrpersonal behalten wir uns vor. Eine Rückvergütung ist nicht möglich.

Versicherung

Eine Versicherung liegt in der Verantwortung der Kursteilnehmenden. DAS YOGA HAUS und alle bei uns unterrichtenden Lehrer*innen lehnen jegliche Verantwortung und Haftung für Beschwerden oder Verletzungen jeglicher Art, die im Zusammenhang mit dem Besuch des Yogaunterrichts auftreten, ab.

Haftungsausschluss verlorene Gegenstände

Für verlorene oder gestohlene Wertgegenstände in unserem Yogastudio übernehmen wir keine Haftung.

Verbindlichkeit

Vereinbarte Termine für Privatlektionen sind verbindlich. Werden sie nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt, ist der volle Betrag geschuldet. Anmeldungen für Workshops sind verbindlich.

Rückerstattung

Eine Rückerstattung der Kurskosten zu 75% erfolgt nur bei Krankheit oder Unfall und nur gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses bis 5 Tage vor Beginn des Anlasses.

Haftung & Versicherung

Eine Versicherung liegt in der Verantwortung der Kursteilnehmenden. Das Yoga Haus und alle bei uns unterrichtenden Lehrer lehnen jegliche Verantwortung und Haftung für Beschwerden oder Verletzungen jeglicher Art, die im Zusammenhang mit dem Besuch des Yogaunterrichts auftreten, ab.

SCHUTZKONZEPT
Schutzmassnahmen Stand: 19.01.2022

In allen Räumen des Yoga Haus gelten ab Montag 24. Januar 22 die 2G und 2G+ Regel für regelmässige Lektionen, Workshops, Retreats und Ausbildungen. Im Stundenplan sind die Lektionen mit 2G oder 2G+ gekennzeichnet. 

2G: genesen/geimpft. Masken sind auch auf der Matte zu tragen.

 

2G+: In den letzten 4 Monaten geimpft/genesen oder zusätzlich zur Impfung einen negativen Test. Nach dem Ankommen auf der Matte, darf die Maske abgenommen werden. 

Maximale Teilnehmeranzahl

Entsprechend den neuen Verordnungen des BAG, haben wir ab sofort Platz für 22 Personen im Hauptraum und 15 Personen im Dachraum.

Lüften

Da wir nicht nur während den Lektionen tief Luft holen, sondern auch die Räume regelmässig lüften, bitten wir dich warme Kleider mitzubringen, damit du während den ruhigeren Phasen nicht abkühlst.

Krankheitssymptome

Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Unterricht teilnehmen.

Anweisungen bitte befolgen

Die Lehrperson wird zu Beginn jeder Lektion noch einmal auf das Schutzkonzept aufmerksam machen.

Scroll to Top