Angi_Maya.jpg

100H YOGA INTENSIV 2020

unter der Leitung von Angela Boscardini und Maya Varenka Kovats

Unser 100-Stunden-Intensivkurs richtet sich an Yogapraktizierende aller Altersgruppen und Niveaus. Der Kurs dient als grundlegende Auseinander-setzung mit der eigenen Yogapraxis. Das hier vermittelte tiefere Verständnis führt die Übenden zu einer kontinuierliche Verbesserung und ist damit nicht nur ein Angebot zur Optimierung der individuellen Praxis, sondern auch eine ideale Vorbereitung für eine zukünftige Lehrerausbildung: In beiden Fällen geht es darum, Yoga noch intensiver ins Leben zu integrieren.

Der Kurs ist in drei Module à 21 Stunden plus eine Intensivwoche im Zentrum Lindebühl strukturiert. Er vermittelt grundlegende Begriffe und Konzepte der Anatomie, Philosophie, Hatha und Vinyasa Yoga, die korrekte Ausführung von Asanas, Pranayama, die Konzepte von Yin und Yang, das Rezitieren und Singen von Mantras und die Erfahrung von Yoga Nidra. Er bietet die Möglichkeit, tiefer in die eigene biologische Natur einzutauchen und die Praxis dem Kontext unseres individuellen Lebens und dessen Bedürfnissen anzupassen.


LEHRERTEAM

Angela Boscardini und Maya Varenka Kovats für Asana, Ausrichtung,
Meditation, Anatomie, Mantra, Yin Yoga und Yoga Nidra.
Stefan Faust für Pranayama und Philosophie


DATEN

  • 27.03. – 29.03.2020

  • 17.04. – 19.04.2020

  • 04.05. – 09.05.2020 Intensivwoche im Lindebühl*

  • 05.06. – 07.06.2020

*bitte beachtet, dass die Kosten für Übernachtung und Vollpension im Lindenbühl noch dazukommen.


ZEITEN FÜR DIE MODULE IM YOGA HAUS

Freitag 8:00 - 11:00 und 13:30 - 17:30
Samstag 7:30 - 10:30 und 13:00 - 17:00
Sonntag 7:30 - 10:30 und 12:00 - 16:00

100h_Karuna.jpg
Lindenbuehl_ZO0A8790.jpg
Lindenbuehl_ZO0A8146.jpg

Angela Boscardini

Angela Boscardini

Maya Varenka Kovats

Maya Varenka Kovats

Stefan Faust

Stefan Faust


PREIS UND ANMELDUNG
CHF 1’200.–
+ die Registrationsgebühren von CHF 300.–

Wir nehmen maximal 24 Personen.
Bei Interesse und Fragen meldet euch via Mail an info@dasyogahaus.ch

Wir bieten auch einen Karmaplatz an. Gegen Mithilfe im Studio (ca. 1-2 Stunden pro Unterrichtstag) wird ein Rabatt von 50% auf die Kurskosten gewährt.
Wer sich für den Karmaplatz bewerben möchte, sollte aus finanziellen Gründen auf die Ermässigung angewiesen sein. Interessierte schicken ihr Motivationsschreiben an info@dasyogahaus.ch

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Offenheit und Interesse, sich auf ein intensives Studium einzulassen. Die Teilnehmer sollten körperlich und geistig gesund und leistungsfähig sein. Ausserdem ist eine regelmässige Yoga Praxis seit mindestens zwei Jahren von Vorteil. Die Aufnahme für die Yogalehrer-Ausbildung folgt nach Prüfung der Bewerbung, einem persönlichen Gespräch und einem Besuch einer Yoga-Klasse bei Angela Boscardini und Maya Varenka Kovats.